Wo wir leben

Die Mitglieder unseres Ensembles kommen aus Ritterhude,  Osterholz-Scharmbeck und Bremen.

Osterholz-Scharmbeck ist die Kreisstadt und Ritterhude ist eine Gemeinde im Landkreis Osterholz. Der Landkreis ist u.a. mit Bremen verbunden, weil viele Landkreis-Bewohner ihre Arbeitsstelle in Bremen haben.

Kartenausschnitt des Landkreises Osterholz.

Unser Logo, das Wappen des Landkreises, zeigt zum einen die frühere Bedeutung des Wasserweges Hamme und zum anderen die Verbindung zu Bremen (Bremer Schlüssel). Mit Torfkähnen wurde der Torf aus den Moordörfern auf dem Wasserweg über die Hamme und über Kanäle nach Bremen transportiert.

Heutzutage werden Touristen mit den Torfkähnen befördert. An besonderen Tagen fährt eine Torfkahn-Armada aus dem Teufelsmoor nach Bremen, mit Schiffern in traditioneller Kleidung.

Dieser ganze Bereich mit den Flüssen Hamme, Wümme, Lesum und Weser ist heute  ein Naherholungsgebiet für  die Bewohner des Landkreises Osterholz und Bremens, für Spaziergänger,  Radfahrer und Wassersportler.

Abendstimmung am Wümmedeich.

Auf der anderen Seite ist die schöne Bremer Innenstadt ein Anziehungspunkt für die Bewohner des Umlandes und für Touristen aus ganz Deutschland und aus dem Ausland.

Bremer Rathaus, links der Roland.

Kunstinteressierten ist Worpswede (Künstlerdorf) wahrscheinlich bekannt, eine Gemeinde im Landkreis Osterholz, in der seit vielen Jahren zahlreiche Künstler leben und arbeiten.

Café Verrückt in Worpswede.